Home / BLOG / Lebensqualität steigern - Vortrag im Umweltzentrum Landshut

Lebensqualität steigern - Vortrag im Umweltzentrum Landshut

Samstag 04.06.2016


Sehr geehrte Damen und Herren,

die Umweltmesse stand ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit.

Sie erhalten diese Einladung, weil wir Sie als offene und aufgeschlossene Persönlichkeit sehen und Nachhaltigkeit ist für Sie und Ihr Unternehmen von großer Bedeutung.

Doch wie sieht es eigentlich mit der Nachhaltigkeit für uns selbst aus? Haben Sie sich schon mal gefragt, wie man diese Nachhaltigkeit in Bezug auf Gesundheit, Glück und Erfolg erreichen kann?

Speziell zu diesem Thema haben wir einen Erlebnis-Vormittag organisiert und laden Sie recht herzlich dazu ein.

Samstag, 4. 6. 2016 im Landshuter Umweltzentrum
9 - 13 Uhr Neckarplatz 4a, 84036 Landshut-Auloh

Und worum geht es:

  • Wie wirkt sich die persönliche Einstellung zu Glück, Zufriedenheit und Erfolg auf unser gesamtes Leben aus?
  • Wie schafft man es, alle seine Lebensbereiche unter einen Hut zu bringen: in einem Bereich erfolgreich zu sein, ist das eine, doch wie schafft man es genügend Freizeit, Zeit für sich und die Partnerschaft /Familie zu haben und gleichzeitig erfolgreich im Beruf zu sein?
  • Was macht uns eigentlich erfolgreich und welche Faktoren bremsen uns aus?
  • Sie erfahren hier das „Wie“ – wie kann man genau das, was man sich wünscht, wirklich erreichen und umsetzen?

Dafür haben wir für Sie einen Profi – den charismatischen, authentischen und sehr beeindruckenden Hr. Robert Stark von Pallas-Seminare - eingeladen. Er zeigt Ihnen bei diesem Event eine Methode, die nicht nur kurzfristig wirkt, sondern wie Sie Lebensqualität steigern können und mehr Leichtigkeit und Erfüllung in Ihr Leben bringen - und zwar NACHHALTIG!

Nutzen Sie diese einmalige Chance und reservieren Sie sich und Ihren Partner einen Platz!

Herzlichst
Marion Stolz

Bitte melden sie sich bis spät. 1.6. verbindlich an bei Marion Stolz, Tel: 0179 120 66 89 oder Email an info@daswohlfuehlstudio.de
Unkostenbeitrag für Raummiete, Getränke und Kaffeepause: 15,- € / pro Person

zur Übersicht